easter43 miniatures
/

DDR-Rennwagenmodelle

 

... news ... news ... news ...


Liebe Freunde von easter43 miniatures,


Das aktuelle Estonia-Projekt ist inzwischen fast abgeschlossen. Elf verschiedene Modelle des Wendezeit-Rennwagens aus Estland sind inzwischen in verschiedener Anzahl fertig gestellt. Die Originale waren 2016 in der HAIGO oder unter dem Dach des ADMV unterwegs.

Drei Varianten wurden für den Dresdner Heiko Werner gefertigt:















Jörg und Toni Koitsch bekamen die Modelle ihrer beiden Fahrzeuge:





















Die Modelle der Estonias von Bernd Weber und Thomas Hoffmann hatte ich schon gezeigt:



















Dazu gekommen sind noch der auffällige Rennwagen von "Jacky" Thalmann sowie die "Schwesterautos" von Gunther Schönfeld und Jens Maik.







































In Arbeit befindet sich noch das Estonia-Modell zum Andenken an den leider verstorbenen Klaus Tanzmann. Jens Keutes Ex-Smollich-Renner hat inzwischen die Serie vervollständigt.














... im Mai hat Helga Heinrich Geburtstag. Das Portrait des Monats stellt die erfolgreiche "Amazone" des ostdeutschen Rennsports in den Blickpunkt ...